Kursdetails
einfache Sprache einschalten
einfache Sprache ausschalten


Tiere realistisch zeichnen - lernen

Kursnummer 20-2-20707
Termin Sa. 05.12.2020  
Dauer 1 Tag
Uhrzeit 09:30 - 16:30 Uhr
Kosten 51,00 Euro
Kursleitung Gerhard Mauch

Wie man Tiere anthropomorph/vermenschlicht oder naturalistisch zeichnet, zeigt der Kursleiter und Karikaturist. Wichtige Voraussetzung dafür ist es, sich die Anatomie des entsprechenden Tieres anzuschauen und dann das Tier Stück für Stück entstehen zu lassen. Der Kursleiter stellt die Anatomien der populärsten Tierarten vor und gibt bei der Umsetzung handwerkliche Hilfestellung. Eigene Entwürfe sind willkommen.
Bitte mitbringen: Schmierpapier A4 (80g), Bleistifte HB, Faserstifte schwarz (0,5 -1,0 mm), guter Radiergummi, Lineal oder Geodreieck, evtl. selbstgefertigte Arbeiten
Zielgruppe: Jugendliche ab 14 J. und Erwachsene

Kleingruppe, für mehr Lerneffizienz




Termin(e)

Datum
Sa., 05.12.2020
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Volkshochschule, Raum 3, Kameralamtsgasse 1
1. Termin: Am Samstag den 05.12.2020 von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr


Kursort(e)

Volkshochschule, Raum 3

Kameralamtsgasse 1
78628 Rottweil


Kurs

20-2-20707 Tiere realistisch zeichnen - lernen


Was
Sie wollen lernen wie man Tiere zeichnet. Sie können noch nicht gut zeichnen.


Information
Sie müsen mindestens 14 Jahre alt sein oder älter.
Bitte mitbringen: Papier auf dem man das Zeichnen testen kann (A4, 80mg), Bleistifte HB, Faserstifte schwarz (0,5-1,0mm), Radiergummi, Lineal oder Geodreieck


Wann
Datum
Sa., 05.12.2020
Uhrzeit
09:30 - 16:30 Uhr
Ort
Volkshochschule, Raum 3, Kameralamtsgasse 1
1. Termin: Am Samstag den 05.12.2020 von 09:30 Uhr bis 16:30 Uhr

Wo

Volkshochschule, Raum 3

Kameralamtsgasse 1
78628 Rottweil

Wer
Gerhard Mauch

Kosten
51,00 Euro