Kursdetails
einfache Sprache einschalten
einfache Sprache ausschalten


Israel wählt - Die Knesset-Wahl begleitet durch die bpb (Bundeszentrale für politische Bildung)

Kursnummer 21-1-09900
Zeitraum Di. 23.03.2021 - Do. 25.03.2021  
Dauer 2 Termin
Uhrzeit 11:00 - 23:30 Uhr
Kosten kostenlos
Kursleitung bpb

Seit dem Frühjahr 2019 sind die Israelis zum vierten Mal aufgerufen, ihr Parlament neu zu wählen. Während sich das Land inmitten der Corona-Pandemie international als Impfweltmeister hervortut, ist die israelische Gesellschaft tiefer gespalten als je zuvor. Damit einher geht eine massive wirtschaftliche und soziale Krise. Neue politische Bündnisse wirbeln das Parteiensystem durcheinander, was den Wahlausgang kaum vorhersehbar macht.
Diese spannende Konstellation nimmt die bpb zum Anlass, mit zahlreichen Gesprächspartnerinnen und -partnern vor Ort aus unterschiedlichen Perspektiven auf das Land zu schauen.
Die Streams können Sie live auf www.bpb.de/israel-waehlt und www.youtube.de/bpbtv verfolgen.
Alle Veranstaltungen (bis auf das Konzert) lassen sich auch im Nachhinein anschauen.

Das Programm im Überblick:
Dienstag, 23. März 2021

11:00 bis 11:45 Uhr: Politikstunde: Israel wählt - Eine kurze Einführung in das politische System mit Prof. Dr. Gisela Dachs (Medienwissenschaftlerin)

15:00 bis 15.45 Uhr: Politikstunde Spezial: Klassenfahrt nach Jerusalem mit Uriel Kashi (Reiseleiter)

20:00 bis 21:00 Uhr: Podiumsdiskussion: Impfen, Wählen, Richtungssuche: Momentaufnahmen aus Israel mit Nabila Espanioly (Aktivistin und Leiterin des Al-Tufula Zentrums in Nazareth),
Dr. Andrea Livnat (Herausgeberin des deutschsprachigen Online-Magazins haGalil.com) und
Dr. Ben Segenreich (Ehem. ORF-Korrespondent in Israel), Moderation: Dr. Ofer Waldman

21:00 bis 21:20 Uhr: Talk: Der Bus wartet - die Studienreisen der bpb nach Israel mit Thomas Krüger (Präsident der bpb), Martin Schiller (bpb-Referent im Fachbereich Veranstaltungen) und Anita Haviv (Publizistin und Programmberaterin)

21:20 Uhr bis 22:00 Uhr: Der Sound zur Wahl: Wohnzimmerkonzert mit Yael Deckelbaum

ab 22:00 Uhr: Erste Ergebnisse der Knesset-Wahl - Liveschalte zu Grisha Alroi-Arloser

Donnerstag, 25. März 2021

11:00 Uhr bis 12:00 Uhr: Israel nach der Wahl - bpb-Analysefrühstück und Pressebriefing mit David Witzthum (israelischer Fernsehmoderator, Herausgeber und Dozent für deutsche Geschichte und Kultur), Steffi Hentschke (Freie Reporterin und Journalistin für ZEIT, FAS, GEO Reise u.a.), Dr. Peter Lintl (Leiter eines Forschungsprojekts zu Israel bei der SWP). Zugeschaltet zum eurotopics-Pressebriefing werden Judith Fiebelkorn und Sophie Elmenthaler (eurotopics)

Die Streams können Sie live auf www.bpb.de/israel-waehlt und www.youtube.de/bpbtv verfolgen.
Alle Veranstaltungen (bis auf das Konzert) lassen sich auch im Nachhinein anschauen.



Kurs abgeschlossen

Termin(e)

Datum
Di., 23.03.2021
Uhrzeit
11:00 - 20:30 Uhr
Ort
Internet,
1. Termin: Am Dienstag den 23.03.2021 von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Datum
Do., 25.03.2021
Uhrzeit
11:00 - 20:30 Uhr
Ort
Internet,
2. Termin: Am Donnerstag den 25.03.2021 von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr


Kursort(e)

Internet





Kurs

21-1-09900 Israel wählt - Die Knesset-Wahl begleitet durch die bpb (Bundeszentrale für politische Bildung)


Was
In Israel wird ein neues Parlament gewählt. Wer wird gewählt? Warum? Was bedeutet das für die Israelis und für die Welt?


Wann
Datum
Di., 23.03.2021
Uhrzeit
11:00 - 20:30 Uhr
Ort
Internet,
1. Termin: Am Dienstag den 23.03.2021 von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Datum
Do., 25.03.2021
Uhrzeit
11:00 - 20:30 Uhr
Ort
Internet,
2. Termin: Am Donnerstag den 25.03.2021 von 11:00 Uhr bis 20:30 Uhr

Wo

Internet




Wer
bpb

Kosten
0,00 Euro

Dieser Kurs ist bereits abgeschlossen und kann deshalb nicht gebucht werden.